Home » Allgemein » 3D-Modellierung einer Vase

 
 

3D-Modellierung einer Vase

 

Mit dem frei verfügbaren 3D-Modellierungs- und -Animationstool „Blender“ werden im Wahlpflichtfach Informatik ab der 7.Klasse (Gruppe Mitterlechner) verschiedene Objekte modelliert und animiert.
Am Beginn steht das Modellieren einfacher geometrischer Körper, welche durch geometrische Operationen schrittweise zu komplexeren Gebilden ausgebaut werden.

  • Konstruieren einer Profillinie: Hierbei wird ein sogenannter Kantenzug einer Umrisslinie konstruiert. Die Kanten verbinden Vertices, welche zum Teil auf einer Kreislinie liegen.
  • Rotieren der Profillinie: So entsteht aus einem Kantenzug ein 3D-Objekt mit Ecken, Kanten und Flächen
  • Extrusion: Die obere Öffnung wird in positive z-Richtung extrudiert, und eine konische Ausdehnung durch Skalierung erzeugt.
  • Modellierung des Ausgusses: Einige Vertices der oberen Öffnung werden in y-Richtung verschoben, so entsteht der Ausguss.
  • Solidifizierung: Durch „Solidifizierung“ bekommt die Vase 5 mm Wandstärke.
  • Glättung: Bei der Glättung (bzw. Oberflächenunterteilung) wird das 3D-Modell verfeinert, indem tausende neue Vertices berechnet werden. Somit wird die Vase runder.
    Am Ende sind ca. 30.000 Vertices im Modell.
  • Texturen: Vase und Unterlage bekommen eine Textur
  • Rendern: Beim Rendern wird durch Platzieren von Lichtquellen und Kamera ein realistisches Bild des Modells berechnet.

NEWS

Schulträgerschaft wechselt

Schulträgerschaft wechselt

Übergabe Schulträgerschaft VOSÖ, Pongauer Nachrichten, Sept. 2018

 
Keltenmuseum, 2.Klassen

Keltenmuseum, 2.Klassen

Am 14.6.218 fuhren die 2. Klassen mit dem Zug nach Hallein und besuchten das Keltenmuseum. Jede Klasse bekam eine eigene Führung durch mehrere Stockwerke. Diese...

 

schulautonom freie Tage im SJ 2018/19

29./30./31.10.2018 11.03.2019, 31.05.2019

 
Ballonröcke

Ballonröcke

Die Mädels der Textilklasse 2A durften im Zuge des Abschlussprojektes das erste Mal mit einer Overlockmaschine nähen und ihr erstes Kleidungsstück selbst herstellen....

 
Schnupper-Uni Graz: Entdecken, Probieren, Studieren

Schnupper-Uni Graz: Entdecken, Probieren, Studieren

Von 22. bis 24. August 2018 findet die Schnupperuni Entdecken / Probieren /Studieren statt, welche Studieninteressierten die Möglichkeit gibt, das breite Studienangebot...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News