Home » Allgemein » Lesung von Irmgard Kramer

 
 

Lesung von Irmgard Kramer

 

Ein roter Koffer – eine geheimnisvolle Villa – eine faszinierende Liebe zwischen einem Mädchen, das in eine fremde Rolle schlüpft, und einem Jungen, der blind ist.

Am 7. Juni 2017 besuchte die Vorarlberger Autorin Irmgard Kramer (geb. 1969 in Dornbirn) gemeinsam mit Peter Fuschlberger (Literaturhaus Salzburg), die drei 4. Klassen unserer Schule. In ihrem roten Koffer brachte die Schriftstellerin ihren Jugendroman „Am Ende der Welt traf ich Noah“ mit. Nach ihrer sehr anschaulich geschilderten Lebensgeschichte von ihrer Kindheit und ihren ersten Abenteuergeschichten mit acht Jahren über ihre Zeit als Volksschullehrerin bis hin zu ihrem Traumberuf, der Schriftstellerei, gab uns Frau Kramer einen Einblick in den zehnjährigen Schaffensprozess ihres Jugendromans „Am Ende der Welt traf ich Noah“. Darüber hinaus erhielten wir auch Insider-Informationen über den (langen) Weg des Buches von der Autorin über ihre Agentin zum Verlag und in die Buchhandlungen.

Anschließend zog die Kinder- und Jugendbuchautorin uns mit einigen packenden Ausschnitten des Buches in ihren Bann. Nach der Lesung nahm sie sich die Zeit, um Fragen aus dem Publikum zu beantworten. Die Frage, welches Geheimnis hinter den rätselhaften Ereignissen in der Villa Morris steckt, blieb jedoch offen. Wer in die spannende Geschichte eintauchen und das Geheimnis „am Ende der Welt“ lüften möchte, kann sich das Buch in unserer Schulbibliothek ausborgen.

NEWS

Zeichenwettbewerb 2017

Zeichenwettbewerb 2017

 
Bibelsegnung

Bibelsegnung

Die Steyler Missionare, die Schulpastoral und das Religionslehrerteam überreichten den SchülerInnen der drei ersten Klassen Anfang Oktober eine neue Bibel in der...

 

Tag der offenen Tür – 31.10.2017

von 09.00 bis 13.00 Uhr Schüler und Schülerinnen der Oberstufe führen interessierte Eltern und Kinder durch das Schulhaus, sie erzählen Wissenswertes über die...

 
Eröffnungsgottesdienst 11.09.17

Eröffnungsgottesdienst 11.09.17

Am 11.September beginnen wir das neue Schuljahr mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Im Juli haben uns P. Severin, Francis und Annemarie Windinger leider verlassen. P....

 
Exkursion Schul-Biologiezentrum

Exkursion Schul-Biologiezentrum

2A und 2B im SBZ Salzburg und beim Hummelworkshop Am 24.07.2017 unternahmen die 2A und die 2B eine Exkursion ins SBZ (Schulbiologiezentrum) Salzburg. Dort nahmen...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News