Home » Allgemein » Bibelsegnung

 
 

Bibelsegnung

 

Die Steyler Missionare, die Schulpastoral und das Religionslehrerteam überreichten den SchülerInnen der drei ersten Klassen Anfang Oktober eine neue Bibel in der Kirche von St. Rupert als Geschenk!

Die neuen SchülerInnen lernten in dieser Feier den engen Zusammenhang zwischen Steyler Missionaren (SVD = Societas Verbi Divini, bedeutet Gesellschaft des göttlichen Wortes) und der Bibel näher kennen. Jede Klasse gestaltete eine eigene Feier.

P. Außersteiner und P. Walser segneten die Bibeln und erzählten von St. Rupert. P. Laurent und Fr. Delfor tanzen und singen mit den Schülerinnen.

Das bunte, weltoffene Bild der Steyler mit den jungen Missionaren Delfor aus Argentinien und P. Laurent aus Togo, sowie den St. Ruperter Urgesteinen P. Walser und P. Außersteiner, kommt hier zum Ausdruck.

Die erfahrenen St. Rupert- Patres können viel über die Geschichte und das Leben dieses Klosters erzählen. Danke allen Beteiligten für das Vorbereiten und Mitfeiern und die hervorragende Zusammenarbeit von Orden, Schulpastoral, ReligionslehrerInnen und SchülerInnen!

NEWS

Schulträgerschaft wechselt

Schulträgerschaft wechselt

Übergabe Schulträgerschaft VOSÖ, Pongauer Nachrichten, Sept. 2018

 
Keltenmuseum, 2.Klassen

Keltenmuseum, 2.Klassen

Am 14.6.218 fuhren die 2. Klassen mit dem Zug nach Hallein und besuchten das Keltenmuseum. Jede Klasse bekam eine eigene Führung durch mehrere Stockwerke. Diese...

 

schulautonom freie Tage im SJ 2018/19

29./30./31.10.2018 11.03.2019, 31.05.2019

 
Ballonröcke

Ballonröcke

Die Mädels der Textilklasse 2A durften im Zuge des Abschlussprojektes das erste Mal mit einer Overlockmaschine nähen und ihr erstes Kleidungsstück selbst herstellen....

 
Schnupper-Uni Graz: Entdecken, Probieren, Studieren

Schnupper-Uni Graz: Entdecken, Probieren, Studieren

Von 22. bis 24. August 2018 findet die Schnupperuni Entdecken / Probieren /Studieren statt, welche Studieninteressierten die Möglichkeit gibt, das breite Studienangebot...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News