Home » Allgemein » Unfallursache Ablenkung

 
 

Unfallursache Ablenkung

 

Am 08.02.2018 fand für die beiden 5. Klassen ein Workshop zum Thema „Unfallursache Ablenkung: Herausforderung der Zukunft“ statt. Als Expertin wurde Fr. Mag. Manuela Wenger vom Kuratorium für Verkehrssicherheit dazu eingeladen.

Ziel dieses Workshops war es, die Jugendlichen über die gefährlichsten Ablenkungen im Straßenverkehr aufzuklären und Multitasking als reale Gefahr zu erkennen. Ablenkung durch Handy, Musikhören, Essen etc. zählen heute zu den Hauptunfallursachen auf der Straße.

In einem praxisnahen Vortrag wurden plakativ und einprägend die gefährlichen Auswirkungen dieser Ablenkungen vor Augen geführt. Abschließend wurden mögliche Lösungsstrategien und neue Verhaltensweisen gemeinsam erarbeitet.

NEWS

Leichtathletik BM

Leichtathletik BM

Leichtathletik Bezirksmeisterschaft Bei der diesjährigen Leichtathletik Bezirksmeisterschaft am 17. Mai 2018 in Bad Hofgastein nahmen natürlich auch sportbegeisterte...

 
Exkursion SFZ

Exkursion SFZ

Exkursion Schülerforschungszentrum Die 1c Klasse besuchte am Mittwoch, dem 18.04.18 das Schülerforschungszentrum in Berchtesgaden. Diesen Besuch hat die Klasse...

 

European Talent School

Ein neues Angebot für interessierte, motivierte Schülerinnen und Schüler, um über das Angebot in der Schule hinaus Einblicke in naturwissenschaftliche Themen,...

 
Waldpädagogik

Waldpädagogik

Waldpädagogiktag im Wald nahe St. Rupert Mitte April machten sich an zwei wunderbaren Frühlingstagen eine 1. und die 2. Klassen sozusagen vor der Haustür der...

 
Zirkelführerschein

Zirkelführerschein

Die drei ersten Klassen des MPG St. Rupert lernten in der vergangenen Woche den richtigen Umgang mit dem Zirkel. In einer freien Stillarbeit wurden zuerst die einzelnen...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News