Home » Unterricht » Kreativ » Musik » Chorreise Lignano 2014

 
 

Chorreise Lignano 2014

 

Am Freitag, dem 12. September um 8 Uhr fuhren wir, – die SchülerInnen des Ober- und Unterstufenchores und des Streichorchesters  –  mit viel Vorfreude in Begleitung unserer Chorleiter und einigen Professoren unseres Gymnasiums in zwei Reisebussen Richtung Lignano los.

Zur Mittagszeit trafen wir in Udine ein, wo wir in kleinen Gruppen einen Stadtbummel machten und uns verköstigten.

Anschließend ging es nach Lignano.  In einer Jugendherberge mit großer Anlage und Privatstrand wurden wir einquartiert. Danach brachte uns der Bus ins Zentrum, wo wir in der Kirche San Giovanni Bosco unsere 1. Probe durchführten. Ein Abendessen und eine Stadtbesichtigung in Gruppen folgten.

Nach einer eher kurzen Nacht und dem Frühstück verging der 2. Tag mit Stadtbummel, Strandvergnügen und Volleyball, bevor wir zum Einsingen, Fotografieren und zur lateinischen Messe um 19 Uhr auftraten.

Auch dieser Abend endete in der Fußgängerzone von Sabbiadore.

Am Sonntagmorgen starteten wir Richtung Triest, schauten uns die Stadt an und landeten gegen 19 Uhr wieder glücklich und bereichert zu Hause.

Es war ein vergnügliches und sonniges Wochenende, das wir uns jederzeit wieder vorstellen könnten!

Lena Grübl, 3b

NEWS

Weihnachtsaktion 2018

Weihnachtsaktion 2018

Liebe St. Ruperter Schüler und Lehrer! In einem gemeinsamen sozialen Projekt planen wir in den kommenden Wochen bis Weihnachten Kartons/Säcke mit Lebensmitteln...

 
Adventkranzsegnung

Adventkranzsegnung

Am Montag, 03.12. fand in der ersten Stunde in einer stimmungsvollen Feier die Adventkranzsegnung für die Klassen statt. In einer kurzen, persönlichen Feier in...

 
Betteneinweihung Steyle Welt

Betteneinweihung Steyle Welt

Am, Mittwoch, 28. November konnte P. Laurent die neuen Betten und Kästen in der Steylen Welt feierlich einweihen. Veronika Beier von der Katholischen Jugend begrüßte...

 
Poetry Slam: Sprache als Schlüssel zu den Herzen

Poetry Slam: Sprache als Schlüssel zu den Herzen

Omar Khir Alanam, ein heute in Graz lebender Poetry-Slammer und Buchautor, 2014 von Damaskus nach Österreich geflüchtet, zu Gast im Privatgymnasium St. Rupert. Am...

 
72 Stunden ohne Kompromiss

72 Stunden ohne Kompromiss

Drei Tage. 72 Stunden. 4 320 Minuten. Innerhalb dieses Zeitraumes nahmen die Schüler der sechsten Klassen verschiedene Sozialprojekte in Angriff. Hierbei wurden...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News
 

Durch die weitere Nutzung der Seite "www.gym-st-rupert.at" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. (DATENSCHUTZINFORMATIONEN)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen