Home » Allgemein » Probenbesuch Camerata Salzburg

 
 

Probenbesuch Camerata Salzburg

 

Am Freitag, den 11.11.2016 konnten die 5. und 7. Klassen auf Einladung der Camerata Salzburg einen interessanten Einblick in die Welt der Profimusiker erhalten.

Vor dem Probenbesuch lernten wir den Dirigenten Lorenzo Viotti, einen sehr junger sympathischer Schweizer Dirigent aus einer italienisch-französischen Musikerfamilie, kennen. Neben anderen Preisen gewann Lorenzo Viotti mit 25 Jahren (2015) gewann er den „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ im Rahmen der Salzburger Festspiele. Er erzählte unter anderem, dass der musikalische Funke zwischen ihm und der Camerata bereits bei der ersten Begegnung 2015 entfacht war.

Im Anschluss erhielten wir von Dr. Oliver Kraft einen kurzen Einblick in die Kompositionswelt von Arthur Honegger und seiner „Symphonie Nr. 2“. Diese Symphonie entstand während des 2. Weltkrieges in Paris und spiegelt seine Kriegserlebnisse musikalisch wieder.
Bei der Probe der Camerata Salzburg hörten wir zunächst eine Bearbeitung des Choralvorspiels „Aus tiefer Not schrei ich zu Dir“ von J.S. Bach und danach die „Symphonie Nr. 2“ von Arthur Honegger.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Camerata Salzburg, die uns zu diesem Probenbesuch eingeladen hat.

NEWS

Weihnachtsaktion 2018

Weihnachtsaktion 2018

Liebe St. Ruperter Schüler und Lehrer! In einem gemeinsamen sozialen Projekt planen wir in den kommenden Wochen bis Weihnachten Kartons/Säcke mit Lebensmitteln...

 
Adventkranzsegnung

Adventkranzsegnung

Am Montag, 03.12. fand in der ersten Stunde in einer stimmungsvollen Feier die Adventkranzsegnung für die Klassen statt. In einer kurzen, persönlichen Feier in...

 
Betteneinweihung Steyle Welt

Betteneinweihung Steyle Welt

Am Mittwoch, 28. November konnte P. Laurent die neuen Betten und Kästen in der Steylen Welt feierlich einweihen. Veronika Beier von der Katholischen Jugend begrüßte...

 
Poetry Slam: Sprache als Schlüssel zu den Herzen

Poetry Slam: Sprache als Schlüssel zu den Herzen

Omar Khir Alanam, ein heute in Graz lebender Poetry-Slammer und Buchautor, 2014 von Damaskus nach Österreich geflüchtet, zu Gast im Privatgymnasium St. Rupert. Am...

 
72 Stunden ohne Kompromiss

72 Stunden ohne Kompromiss

Drei Tage. 72 Stunden. 4 320 Minuten. Innerhalb dieses Zeitraumes nahmen die Schüler der sechsten Klassen verschiedene Sozialprojekte in Angriff. Hierbei wurden...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News
 

Durch die weitere Nutzung der Seite "www.gym-st-rupert.at" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. (DATENSCHUTZINFORMATIONEN)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen