Home » Allgemein » Latein- und Griechisch-Olympiade

 
 

Latein- und Griechisch-Olympiade

 

Vivat academia, vivant professores!

Die traditionell guten Leistungen des MPG St. Rupert bei der Olympiade in Latein und Griechisch wurden auch beim diesjährigen Bewerb am 27. Februar 2020 in den ehrwürdigen Gemäuern der Altertumswissenschaften in der Salzburger Residenz wieder eindrucksvoll bestätigt.

Der gemeinsame Nenner der beiden antiken Sprachen war die literarische Gattung des Romans, welcher unsere tapferen Olympioniken durchaus gewachsen zu sein schienen.

Auch dieses Jahr gelang den Kandidaten des Missionsprivatgymnasiums St. Rupert unter Prof. Friedrich Steger ein eindrucksvoller Triumph: Anika Dafert (8. Klasse) konnte mit Michael Herzog (7A) den zweiten und dritten Platz in der Kategorie Griechisch abräumen, während Julijan Stefanović (8. Klasse) in der Kategorie Langform Latein der zweiten Platz gebührte.

Neben den Urkunden erhielten die Gewinner auch diverse Buchpreise und Kinotickets. Die zweitplatzierten Vertreter aus dem Pongau dürfen sich auf eine intensive Woche der Antike bei der Staatsolympiade in Latein und Griechisch Ende März in Tirol freuen. Wir wünschen ihnen jetzt schon viel Erfolg und halten ihnen die Daumen.

Fortuna vobis faveat!
Ein Résumé von Julijan Stefanovic

NEWS

Bestellung s’COOL-CARD

Bestellung s’COOL-CARD

Das Datenblatt mit dem persönlichen Bestellcode erhalten die Schülerinnen und Schüler mit dem Jahreszeugnis vom Klassenvorstand.

 
Talentesommer 2020

Talentesommer 2020

Begabtenförderung macht keine Sommerpause! Mit der Coronakrise ist vor allem bei begabten Schülern/Schülerinnen ein großer Wissensdurst entstanden! Der Elternverein...

 

European Talent School/ Wissenschaftsgespräche

Die „European Talent School“ bietet folgende „corona-adaptierte“ Workshops an:   *   Mathematik, Spiele und Machine Learning ...

 
Brain Awareness Week

Brain Awareness Week

Am Montag den 09.03.2020 besuchten die SchülerInnen der WBU-Gruppe der 6. Klasse unter der Begleitung von Frau Professor Paraschin drei Workshops der Brain-Awareness-Week...

 

Rotmundschützchen und der böse Virus

Märchen von Alexander Seer, 1B Es war einmal ein kleines Mädchen, das lebte in einer Stadt in den Bergen. Eines Tages brach in der Gegend ein böser Virus...

 
Italienisch à la carte

Italienisch à la carte

Unter dem Motto „Italienisch à la carte“ haben die Klassen 7A-7B Italienisch gekocht. Nach der Zubereitung eines typischen und schmackhaften Menüs sind wir...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News
 

Durch die weitere Nutzung der Seite "www.gym-st-rupert.at" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. (DATENSCHUTZINFORMATIONEN)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen