Home » Allgemein » Vielen Dank liebe Ingeborg, liebe Fr. Prof. Thell †

 
 

Vielen Dank liebe Ingeborg, liebe Fr. Prof. Thell †

 

Die Parte für Ingeborg Thell finden sie HIER (bitte anklicken).


Der Elternverein des Missionsprivatgymnasiums St. Rupert trauert um die allseits beliebte Musiklehrerin

Prof. MMag. Ingeborg Thell

Mit ihrer Energie und ihrem freundlichen Wesen schaffte es Frau Prof. MMag. Thell ihre Schüler*innen zu motivieren und zu inspirieren. Sie war eine herausragende Lehrkraft, die mit viel Freude ihre Liebe zur Musik an die Schüler*innen weitergegeben hat. Wir danken ihr aus tiefstem Herzen für ihr Engagement zum Wohle der Schule und werden sie stets ehrend in guter Erinnerung behalten.

Unser tiefes Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten ihren Angehörigen.

Der Vorstand des Elternvereins des MPG St. Rupert


Liebe Frau Professor Thell!

Nachdem wir erfahren haben, dass Sie nun die Schule verlassen werden, habe ich mich entschlossen ein paar Worte zu schreiben, um Ihnen mein „Dankeschön“ für all die Jahre aussagen zu können.

Danke dafür, dass Sie mich für die Musik begeistern konnten!

Danke dafür, dass Sie mir zeigten, wie vielfältig die Welt der Noten ist!

Danke dafür, dass ich im Chor erfahren durfte, wie viel Liebe und Mühe sich hinter einem Werk verbergen!

Danke dafür, dass Sie mir beibrachten, wie man mit Liedern Gott lobpreisen kann!

Danke dafür, dass ich in Ihnen ein Beispiel des lebendigen Glaubens sehen konnte!

Danke dafür, dass Sie mich dadurch zu Ihm brachten und ich Trost in Seinen Worten fand!

Jesus sagte zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben.

Wer an Mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt.

Und jeder, der lebt und an Mich glaubt,

wird in Ewigkeit nicht sterben.

Glaubst du das?

(Johannes 11, 25-26)

Gott ist Liebe! „Es wird ein Stern aufgehen“ haben wir gesungen, denn „das Wort ist Fleisch geworden und hat unter uns gewohnt“ (Joh 1, 14) und dies aus Liebe zu den Menschen.

„Er wurde für uns gekreuzigt (…), hat gelitten, ist begraben worden und am dritten Tage auferstanden“ aus Liebe zu den Menschen – Oh, happy day!

Liebe Frau Professor! Ich wünsche Ihnen vom Herzen alles erdenklich Gute auf Ihrem weiteren Weg und vor allem viel Glaube und Liebe, denn auch „wenn ich prophetisch reden könnte und alle Geheimnisse wüsste und alle Erkenntnis hätte; wenn ich alle Glaubenskraft besäße und Berge damit versetzen könnte, hätte aber die Liebe nicht, wäre ich nichts“ (1 Kor 13,2).

Adrian Kozarev im Namen aller Schülerinnen und Schüler

NEWS

Wir bauen Skateboards

Wir bauen Skateboards

Im Fach Technik und Design haben wir Skateboards gebaut. Alle bekamen drei Holzplatten, die wir mit Holzleim in einer Form zusammengepresst haben. Die Form hat...

 
Fremdsprachenwettbewerb

Fremdsprachenwettbewerb

Die beiden Schülerinnen Nada Dupovac und Simone Eder (7R) nahmen am 8.2.2024 am Landessprachenwettbewerb in Salzburg teil. Sie stellten vor einer fachkundigen...

 
Erfolgreiche St. Ruperter Teams bei den Bezirksmeisterschaften Ski Alpin

Erfolgreiche St. Ruperter Teams bei den Bezirksmeisterschaften Ski Alpin

Unsere Jüngsten aus 1. und 2. Klassen starteten bei den Bezirksmeisterschaften Ski alpin am Montag, 5. Februar 2024. Nachdem die ursprüngliche Veranstaltung wegen...

 
Wintersportwoche in Zell am See 15. bis 19. Jänner 2024

Wintersportwoche in Zell am See 15. bis 19. Jänner 2024

Mittagessen im Speisesaal Jugendgästehaus Club Kitzsteinhorn. Lauter Pfiff… „Um 14:00 Uhr geht es weiter, um 16:00 sind wir wieder zurück und am Abend könnt...

 
Großartiger Schülerligaerfolg von St. Rupert!

Großartiger Schülerligaerfolg von St. Rupert!

Die Kicker von St. Rupert haben nach einem hart umkämpften Bezirksmeistertitel im Dezember sich für die Landesmeisterschaften in Salzburg qualifiziert. Dort überraschte...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News
 

Durch die weitere Nutzung der Seite "www.gym-st-rupert.at" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. (DATENSCHUTZINFORMATIONEN)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen