Home » Allgemein » Erfolgreiche Musiker

 
 

Erfolgreiche Musiker

 

Nachbericht Frühlingskonzerte St. Rupert am 29. und 30. 3. 2023

Nach nunmehr 4 Jahren konnte das traditionelle Frühlingskonzert in St. Rupert wieder in der Woche vor den Osterferien stattfinden. Die 51 Chorkinder der 1. und 2. Klassen begrüßten die Gäste in der an beiden Abenden vollen Kirche von St. Rupert mit ihrem Gesang. Von „Guten Abend“ über „Shalala“ und „Wüstenwindetango“  bis hin zu „If you try…“ erklangen die fröhlichen Lieder von Prima Voce. Im Anschluss ertönte ein Bläserquartett: „Come again!“ wurde sogleich vom MixedVoiceMission, dem 45 köpfigen Chor der 2. bis 8. Klassen aufgegriffen und die Sehnsucht nach Liebe, Freude und Frühling mit den Worten und Klängen von John Dowland besungen. Die Tragödie einer unerfüllten Liebe nahm im Kärntner Volkslied „Is scho stü uman See“ seinen Lauf, wurde aber freudvoll gewendet im „Pfarrwerfner Jodler“. Das strahlende Happy End wurde mit „Only you“ besiegelt. Danach kamen die VoiceBoys und zeigten mit „Männer mag man eben“ und „der kleine Teddybär“, dass singende Burschen SEHR cool sein können. Mit „Angels“ und „Irish Blessing“ endete der erste Teil des Konzertes. Chorleiterin Barbara Reiter zeigt sich sehr erfreut über die Entwicklung der Ensembles in der schwierigen Zeit nach Corona und fühlt sich gut vorbereitet auf das Landesjugendsingen am 26. April in Saalfelden, bei dem St. Rupert mit allen drei Ensembles teilnehmen wird. Nach der Pause entfachte das Jugendblasorchester, bestehend aus Schülerinnen und Schülern von St. Rupert und des Musikums, unter der Leitung von Klaus Vinatzer und Mario Amstätter den „Spirit of Music“ in der Turnhalle. Mit Stücken wie „Challenger Deep“, „I vow to thee“ und „How to train your dragon“ konnten so manche jugendliche Musikerinnen und Musiker ihre ersten Orchestererfahrungen sammeln. Jung aber schon sehr erfahren ist der 13jährige Radstädter Schlagzeuger Sebastian Scheibner, der mit dem Solostück für Vibraphon „A Tribute to Lionel“ sein großes Talent unter Beweis stellte. Auch das Jugendblasorchester stellt sich am 15. April in St. Johann einem Jugendwettbewerb. Aber mehr wert als alle Punkte der Wertungsrichter war das Strahlen in den Augen der Konzertbesucher und die Freude und Begeisterung in den Herzen der jungen Musikerinnen und Musiker.

Jugendblasorchester St. Rupert beim Landeswettbewerb 2023

Am 15.4. 2023 nahm das Jugendblasorchester St. Rupert beim Jugendorchesterwettbewerb teil. 40 Musikerinnen und Musiker traten in St. Johann in der Stufe DJ an und präsentierten unter der Leitung von Klaus Vinatzer die Stücke „Challenger Deep“ und „Spirit of music“. Das Orchester zeigte eine sehr gute Leistung und erreichte stolze 87,33 Punkte.

Vielen Dank an alle Musikerinnen und Musiker und herzliche Gratulation zu diesem gelungenen Auftritt.

NEWS

Wir bauen Skateboards

Wir bauen Skateboards

Im Fach Technik und Design haben wir Skateboards gebaut. Alle bekamen drei Holzplatten, die wir mit Holzleim in einer Form zusammengepresst haben. Die Form hat...

 
Fremdsprachenwettbewerb

Fremdsprachenwettbewerb

Die beiden Schülerinnen Nada Dupovac und Simone Eder (7R) nahmen am 8.2.2024 am Landessprachenwettbewerb in Salzburg teil. Sie stellten vor einer fachkundigen...

 
Erfolgreiche St. Ruperter Teams bei den Bezirksmeisterschaften Ski Alpin

Erfolgreiche St. Ruperter Teams bei den Bezirksmeisterschaften Ski Alpin

Unsere Jüngsten aus 1. und 2. Klassen starteten bei den Bezirksmeisterschaften Ski alpin am Montag, 5. Februar 2024. Nachdem die ursprüngliche Veranstaltung wegen...

 
Wintersportwoche in Zell am See 15. bis 19. Jänner 2024

Wintersportwoche in Zell am See 15. bis 19. Jänner 2024

Mittagessen im Speisesaal Jugendgästehaus Club Kitzsteinhorn. Lauter Pfiff… „Um 14:00 Uhr geht es weiter, um 16:00 sind wir wieder zurück und am Abend könnt...

 
Großartiger Schülerligaerfolg von St. Rupert!

Großartiger Schülerligaerfolg von St. Rupert!

Die Kicker von St. Rupert haben nach einem hart umkämpften Bezirksmeistertitel im Dezember sich für die Landesmeisterschaften in Salzburg qualifiziert. Dort überraschte...

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News
 

Durch die weitere Nutzung der Seite "www.gym-st-rupert.at" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. (DATENSCHUTZINFORMATIONEN)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen