Home » Allgemein » Nacht der Mathematik

 
 

Nacht der Mathematik

 

Auch dieses Jahr nahmen wieder zwei Klassen des MPG St. Rupert an der Nacht der Mathematik am 06. 02.18 teil. Diesmal stellten sich die 1b mit Frau Prof. Monika Unterberger und die 1c mit Herrn Prof. Thomas Obermoser den kniffligen Aufgaben.

Um für die Aufgaben bestens vorbereitet zu sein fuhren die beiden Klassen am Nachmittag in die Therme Amade. Nach gemeinschaftlichem Pizzaessen ging es um Punkt 20 Uhr endlich los. Es wurde gerechnet, gebastelt, gerätselt und manchmal auch geraten. Beide Klassen benötigten ca. zwei Stunden für die erfolgreiche Absolvierung der gestellten Aufgaben.

Die abschließende Aufgabe mit dem Morsecode stellte die Schüler nochmals auf eine harte Probe und trotzdem zählt die 1c zu den glücklichen Gewinnern.

NEWS

72 Stunden ohne Kompromiss

72 Stunden ohne Kompromiss

Drei Tage. 72 Stunden. 4 320 Minuten. Innerhalb dieses Zeitraumes nahmen die Schüler der sechsten Klassen verschiedene Sozialprojekte in Angriff. Hierbei wurden...

 
Bibelsegnung

Bibelsegnung

Die Steyler Missionare, die Schulpastoral und das Religionslehrerteam überreichten den SchülerInnen der zwei ersten Klassen am 9. Oktober eine neue Bibel in der...

 
Cross Country: Siege

Cross Country: Siege

Am 9. Oktober ging die diesjährige Bezirksmeisterschaft im Cross Country Lauf in Schwarzach über die Bühne. Im Starterfeld befanden sich 30 SchülerInnen aus...

 
Amselsingen

Amselsingen

Pongauer Bezirksblätter, Oktober 2018 Pongauer Nachrichten, 18.Oktober 2018

 
Technik bewegt

Technik bewegt

Sehr spannende Angebote findet Ihr hier.

 
 

Mehr Neuigkeiten:

siehe News
 

Durch die weitere Nutzung der Seite "www.gym-st-rupert.at" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. (DATENSCHUTZINFORMATIONEN)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen